Zenit St. Petersburg ist zum 7. Mal russischer Meister!

Nach 1984, 2007, 2010, 2012, 2015 und 2019 darf sich der Verein aus der russischen Millionenstadt auch 2020 zum russischen Meister krönen! Am 26. Spieltag der Tinkoff Premier Liga reichte ein 4:2 Sieg gegen den FK Krasnodar, damit sich das Team um Trainer Semak schon vier Spieltage vor Saisonende die begehrte Trophäe sichern konnte. Noch nie hatte ein russischer Verein  vier Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft sicher, eine historische und erinnerungswürdige Saison in allen Belangen!
 
Mit der Meisterschaft sichert sich Zenit auch automatisch die Teilnahme an der UEFA Champions League Saison 2020/2021.
 
Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft sowie alle beteiligten Personen!