Login

usercockpit

Zenit schlägt Schalke im Testspiel

Was haben Zenit St. Petersburg und der FC Schalke 04 gemeinsam? Richtig: GAZPROM als starken Partner an ihrer Seite. Grund genug für GAZPROM Germania, in der zurückliegenden Länderspielpause ein Freundschaftsspiel zwischen beiden Traditionsklubs zu organisieren!

Vor über 40.000 Zuschauer im St. Petersburger WM-Stadion lieferten sich beide Teams am vergangenen Sonntag (18.11.) einen munteren Schlagabtausch: Nachdem Matias Kranevitter die Hausherren nach fünf Minuten sehenswert in Führung gebracht hatte, kam Schalke besser ins Spiel und glich in der 35. Minute durch Steven Skrzybski aus.

Eine ausgeglichene zweite Hälfte konnten schlussendlich die St. Petersburger für sich entscheiden: Sebastian Driussi scheiterte zunächst per Elfmeter an Schalkes Keeper Fährmann, den Abpraller konnte Magomed Ozdoyev per Kopf zum 2:1-Siegtreffer versenken.

GAZPROM Football bot die Möglichkeit, dem Spiel per Livestream auf der Website zu folgen. Für alle, die die Live-Übertragung verpasst hatten, zeigte SPORT1 am Abend noch einmal alle Highlights in der Zusammenfassung.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern, zu Webanalyse- und Werbezwecken sowie um soziale Medien einzubinden. Du erklärst dich damit einverstanden, dass diese Website oder deren Drittanbieter Cookies auf deinem Endgerät platzieren. Bitte beachte für weiterführende Informationen unsere Datenschutzerklärung.